• Barcelona by Day
  • FC Barcelona
  • der StrandBarcelona Port Olimpic
  • Sonnenbad
  • Party Boot
  • Go Karts
  • Pole Dancing
  • Paintball
Barcelona by Day1 FC Barcelona2 der Strand3 Sonnenbad4 Party Boot5 Go Karts6 Pole Dancing7 Paintball8

Barcelona To Do ‘s

Die katalanische Hauptstadt ist bekannt als die Partymetropole Europas, doch auch am Tage kann sich Barcelona sehen lassen. Wir haben jede Menge Tagesaktivitäten und Barcelona To Do ‘s für euch, mit denen ihr den Kater vom Vorabend sicher vertreiben und dabei noch jede Menge Spaß haben könnt. Schaut euch in unserem Menü um und falls das, was ihr euch vorstellt, nicht dabei ist, nutzt unsere Kontaktform und wir melden uns direkt bei euch.

Barcelona – Stadt mit Strand

Barcelona To Do #1: Am Tage lockt im Sommer vor allem der Strand, den ihr zu Fuß oder mit der Metro erreichen könnt. Die Promenade dort ist gesäumt mit Bars und Restaurants, von denen ihr den Blick auf das Mittelmeer bei leckerem spanischen Essen genießen könnt und im schicken Port Olympic findet ihr neben zahlreichen internationalen Restaurants auch eine Vielzahl von Nightclubs. Wem der Strand im Sommer zu überfüllt ist, der kann auch auf ein schattiges Plätzchen im Park de la Ciutadella ausweichen (definitiv Barcelona To Do #2, vor allem sonntags)- ein Stadtpark, der direkt neben dem trendigen Viertel El Borne liegt.

Kommt mit und entdeckt die Stadt..

Alle Wege führen zur Rambla, Barcelonas weltberühmte kunterbunte Allee, die die Altstadt in zwei Teile trennt auf dem Weg runter zum Hafen. Auf Las Ramblas findest du alles:  Straßenkünstler, Bars und Restaurants, Nachtclubs und Achtung.. leider auch viele Taschendiebe. Neben Las Ramblas führen die schmalen Straßen entlang des Plaza Reial – Barcelona To Do #3: Foto am Brunnen – in die Altstadt Barcelonas, in dem man die Kathedrale und viele wunderschöne Platze, meist gefüllt mit Bars und teilweise angrenzend an alte Stadtmauern, findet.

Barcelona und Gaudi sind unzertrennlich! Verpasst also auf keinen Fall Gaudi’s Meisterwerk und unser Barcelona To Do #4: die Sagrada Famila. Eine extravagante Kirche, an der schon seit mehr als 130 Jahren gebaut wird – ohne Ende in Sicht. Gaudi’s Kunst zieht sich wie ein roter Faden durch die Stadt – einmal komplett durch das Eixample Viertel, entlang des Plaza Catalunya, bis hin zum Park Güell, unserem Barcelona To Do #5.

Kamera gezückt..und schwindelfrei

Die perfekte Panorama-Aussicht auf Barcelona könnt ihr vom Montjuic genießen – am besten bei einem kalten cerveza auf einer der Terrassen. Dies ist zudem das Gelände, auf dem 1992 die Olympischen Spiele stattfanden. Idealerweise nehmt ihr die Metro bis Parallel, und dann geht’s weiter hoch mit der Funicular. Falls euch das noch nicht genug ist, dann könnt ihr mit der Seilbahn (Telefèric de Montjuïc) noch bis zur Spitze fahren.

Der FC Barcelona im Camp Nou Stadion – ein Fußballspektakel der Extraklasse

Und last but not least unser Barcelona To Do #6: Kein Aufenthalt in Barcelona ist komplett ohne einen Besuch des berühmten Camp Nou, der Heimat des FC Barcelona und somit von Messi & Co. Besucht Museum und Stadion des FC Barcelona oder entscheidet euch für die echte Show: ein Spiel des FC Barcelonas mit fast Hunderttausend culés (der Nickname der leidenschaftlichen Barça Fans, der – kleiner Tipp – nicht verwechselt werden sollte mit “culos“) im Camp Nou.

Wie kann ich buchen und mehr erfahren?

¡Viva la fiesta!