• See some sightsMadrid will surprise you...
  • Take pole positionprivate pole dancing class
  • Hold on to pole positionhigh speed go karting
  • Fire some shotsat paintball
  • or a laser beamin hi-tec strategy games
  • Take care of yourselfMadrid spas and baths
  • Watch out for the bullsBaby Bull Running - no animals are harmed
  • Madrid is football history Bernabeu and Calderon Stadium visits
  • Summer water sports in MadridCool off...or rev up
See some sights1 Take pole position2 Hold on to pole position3 Fire some shots4 or a laser beam5 Take care of yourself6 Watch out for the bulls7 Madrid is football history 8 Summer water sports in Madrid9

Madrid To Do’s

The Spain Event bietet euch jede Menge Tagesaktivitäten und Madrid To Do’s, mit denen ihr den Kater vom Vorabend sicher los werdet und zudem noch jede Menge Spaß haben könnt. Schaut euch in unserem Menü um und falls das, was ihr euch vorstellt, nicht dabei ist, nutzt unsere Kontaktform und wir melden uns direkt bei euch.

Die perfekte Stadt für euren Junggesellenabschied

Madrid ist gemessen an der Einwohnerzahl die viertgrößte Stadt Europas – doch findet man die erwarteten Menschenmassen und Probleme mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln dort nicht. Die spanische Hauptstadt verfügt über ein Metro-Systrem, das andere Städte erblassen lässt und auch in Sachen Taxis können sich viele Städte von Madrid eine Scheibe abschneiden – denn länger als 2 Minuten wartet man dort eigentlich nie.

Unsere Madrid To Do’s

So richtig weiß man gar nicht, wo die Madrid To Do Liste anfängt und wo sie aufhört – aber wir haben einige Basic-Tipps für euch!

Shopping, Shopping, Shopping

Madrid To Do #1: Shopping – Madrid ist eine der beliebtesten europäischen Shopping-Metropolen und bietet eine Vielzahl von Shops für jede Geldbörse und jeden Geschmack. Auf der Gran Via und an der Puerta del Sol befinden sich jede Menge Shops für ein normales Budget, wer etwas tiefer in die Tasche greifen möchte, der sollte sich in den trendigen Boutiquen der Calle Fuencarral und Calle Serrano umsehen. Etwas traditionellere Waren und Kunsthandwerk findet ihr in den kleineren Geschäften nahe der Plaza Mayor.

Kein Besuch in Madrid ohne Fußball

Madrid To Do #2: Fußball – Echte Fußball-Fans wollen sicherlich nicht auf eine Tour durch das Real Madrid Bernabeu-Stadion und dem dazugehörigen Real Madrid Museum – einem wesentlichen Bestandteil des europäischen Sporterbes – verzichten. Besucht den Schauplatz, an dem Fußballgeschichte geschrieben und regelmäßig das größte Fußball-Derby weltweit ausgetragen wird.

Wein, Weib und Gesang…

Madrid To Do #3: Essen – An gutem Essen führt kein Weg vorbei und lange suchen muss man danach in Madrid definitiv nicht. Die Stadt ist zum Bersten gefüllt mit top Restaurants und Tapas-Bars und bietet euch zudem das Highlight der madrilenischen Essenskultur: den berühmten 3-Stunden-Lunch! Gestartet wird mit einem Aperitif gegen 14:00 Uhr, dann geht es weiter mit einem 3-Gänge-Menü und reichlich Rotwein, Schinken und Käse – abgeschlossen mit einem “Digestivo”. Letzterer wird euch im besten Fall in die Waagerechte befördern und die allseits beliebte Siesta in die Wege leiten. Auch wenn Madrid nicht am Meer liegt (dann wäre Madrid wohl wahre Perfektion), können Fischliebhaber aufatmen, denn die spanische Hauptstadt ist aufgrund der hohen Nachfrage einer der besten Orte für fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte. ¡Buen provecho!

Eins, zwei, drei, vier…

Madrid To Do #4: Erkundungstour zu Fuß – Das Zentrum der Stadt ist sehr kompakt, so dass ihr eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten einfach und schnell zu Fuß erreichen könnt. Startet an der Puerta del Sol, weiter geht es in Richtung Plaza Mayor, entlang des Palacio Real, dem Viertel La Latina, dem Paseo de Prado und dem trendigen Chueca-Viertel – dies bestenfalls natürlich bei Sonnenschein und stahl-blauem Himmel (so haben bereits Goya und Velazquez Madrid geliebt). Und auch Madrids Weltklasse-Museen solltet ihr natürlich nicht verpassen: das Prado, das Thyssen-Bornemisza und das berühmte Reina Sofia. Falls ihr dann doch keine Lust mehr habt zu Laufen, nehmt einfach ein Taxi (sehr günstig in Madrid) oder nutzt das super moderne und saubere Metro-System.

Ihr benötigt mehr Infos oder wollt buchen..